Biografie

   

Sonja Röhrs, geboren am 09. August 1978 in Müllheim (Baden)

Schon seit meiner Kindheit bin ich auf der Suche nach etwas, was uns zur Seite steht und mit den Augen nicht sichtbar ist. So habe ich mir z. B. als 5 Jährige unglaublich stark einen Zwerg als Freund gewünscht. Ich erinnere mich noch heute, wie stark diese Sehnsucht war. Und irgendwie war ich auch fest davon überzeugt, dass dies irgendwie möglich sei ... wenn ich doch nur wissen würde, wie!

Als ich von meiner Oma ein Nachttischlämpchen geschenkt bekommen habe auf dem ein kleiner Zwerg draufstand dachte ich, "jetzt ist er nicht mehr weit". In dieser Nacht habe ich geträumt, wie er in echt zu mir kam und ich war so glücklich! Dass ich vor lauter Freude wie wild mit den Armen gejubelt habe, habe ich im Traum natürlich nicht gemerkt. Auch nicht, dass ich dadurch mein neues Lämpchen vom Nachttisch unter die Bettdecke manövriert hatte und dadurch meine Bettdecke zu schmoren begann. Zum Glück haben meine Eltern das alles noch rechtzeitig gemerkt und so ist mir nichts passiert.

Ich habe auch immer in den Wolken nach Nachrichten von meinem Schutzengel an mich gesucht. Und durchaus auch die ein oder andere entdeckt. Einmal hatte ich auch ein Hinweis in einer Pfütze gesehen, ich erinnere mich so genau, weil ich es selbst kaum glauben konnte.

Und dann wurde es leider immer weniger.

Als Teenager wollte ich mal ins Yoga. Meine kleine Schwester kam mit und wir haben auch mal in meinem Kinderzimmer in dieser Zeit Mantren nachgesungen. Unsere Eltern mussten uns gegenüber Nachbarn "verteidigen", die dachten, Yoga hätte was mit einer Sekte zu tun :-)

Und die Idee von etwas, was da noch sein könnte, nahm immer mehr ab. Ich hab mir zwar noch in der Bücherei das ein oder andere Buch über Esoterik oder Magie ausgeliehen, aber durch den stressigen Schulalltag blieb mir als hochsensibles Kind keine Kapazität mehr für "das Übersinnliche".

Nach der Ausbildung folgte der Alltagstrott in meinem Bürojob.

Bis ich im Jahr 2009 einen Autounfall hatte. Eine Frau fuhr uns hintenauf, ich hatte ein Schleudertrauma. Nichts half, mir ging es über einen sehr langen Zeitraum hundeelend. Bis ein Arbeitskollege mir den Tipp gab: "Ich weiss ja nicht ob du an so was glaubst, aber ich war mal bei so einer Heilerin ......."

Ich hätte zu dem Zeitpunkt alles probiert, um nur endlich von diesen unsäglichen Schmerzen befreit zu werden.

Und dieser Termin war meine Tür zur Geistigen Welt! Seit diesem Tag habe ich endlich den Kontakt gefunden und die Reise in die magische Welt angetreten. Mittlerweile ist mir auch völlig klar:

      Wir sind nicht Menschen, die spirituelle Erfahrungen machen - wir sind spirituelle Wesen, die eine menschliche Erfahrung machen!

Da ich in meinem Leben selbst über viele Stolpersteine gehen musste - man nennt dies auch "den Weg des verletzten Heilers" - ist der Kern meiner Arbeit: Ich sehe, verstehe und liebe.

Ich bin selbst durch so viele dunkle Nächte gegangen, dass ich sagen kann: nichts Menschliches ist mir fremd.

Namasté - Das Göttliche in mir verneigt sich vor dem Göttlichen in dir.

 

Da ich in meinem letzten Job nicht die Werte leben konnte, die mir von ganzem Herzen wichtig sind, habe ich mich entschieden meine Festanstellung zum Dezember 2015 zu kündigen und habe jetzt seit Januar 2016 meine Praxis in Fischingen.

Mein Mann Michael, mein Kater Linus sowie Krafttier Giraffe sind meine treuen Begleiter.

 

Folge mir: Sonja Röhrs auf Facebook und Sonja Röhrs auf Instragram 

 

 

 

Ausbildungen

 

● 2016 Qualifikation zur Lehrerin für Schamanisches Besprechen durch Nadine Fritz, Neuwied

 

● 2014 1. und 2. Grad im Shingon Reiki auf Basis des Usui Reiki Ryôhô bei Benjamin Maier, Freiburg

 

● Seit 2014 Ausbildung zum Schamanischen Heiler und Ritualmeister bei Benjamin Maier, Freiburg und Mark Hosak, Eberbach

 

● 2014 Komplett-Ausbildung in Hypnose beim TherMedius®-Institut unter der Leitung von Andreas Wolf, München

 

● 2010 – 2013 Fernstudium inkl. Präsenzseminaren zum Psychologischen Berater bei der Studiengemeinschaft Darmstadt in Kooperation mit Dr. Migge-Seminare / Weiterbildungsinstitut Westfalen Lippe

 

● 2009 – 2010 Teilnahme an den Ausbildungsseminaren für Medialität und Geistigem Heilen bei Katharina Remund, Basel

 

● 1999 – 2001 Ausbildung zur Industriekauffrau bei der Heidelberger Zement AG, Heidelberg  -  und bis zum 31. Dezember 2015 auch ohne Unterbrechung in diesem Beruf tätig.

 

 

 

Sonja Röhrs

Schamanin • Hypnotiseurin • Psychologische Beraterin • Reikiberaterin

 

 

Die Beratung und Behandlung in meiner Praxis ersetzt niemals und in keiner Weise eine persönliche, ärztliche Beratung mit Untersuchung, Diagnose und Therapie. Ich verspreche unter keinen Umständen Heilung, Verbesserung sowie nicht einmal eine Linderung. Das Bundes- Verfassungsgericht hat geregelt (2. März 2004, AZ 1 BvR 784/03), dass es nicht erforderlich ist, Heilpraktiker oder Arzt zu sein, um die Selbstheilungskräfte eines Patienten zu fördern. Voraussetzung hierfür ist folgender Hinweis:

Die Beratung und Behandlung erfolgt auf Ihre eigene Verantwortung.

Merken