Schamanische Praktiken: Einführung in die schamanische Chakren-Lehre 

 

Chakren sind die Energie-Zentren des Körpers. Das Chakra-System ist untrennbar mit körperlichen und seelischen Erkrankungen verbunden. Wenn wir die Zusammenhänge von Chakren und den dazugehörenden Organen im Menschen verstehen, lassen sich dadurch Störungen oder Blockaden beheben.

 

In diesem Workshop lernen wir den Aufbau und die zahlreichen gegenseitigen Wirkungen der einzelnen Chakren kennen. Wir befassen uns mit den Inhalten, die den jeweiligen Chakren zugeordnet sind und lernen die vielschichtigen und vielseitigen Beziehungen dieser Chakren zu unserem Körper und unserer Umgebung kennen.

Wir werden den Bezug der Chakren zum schamanischen Weltbild kennenlernen und erfahren und uns theoretisches sowie praktisches Wissen in Form von Übungen aneignen.

 

Energieausgleich: 80 Euro, ca. 5 Std.

Ort: Erfurt-Altstadt, Yoga Zentrum Guru Ram Das, Allerheiligenstraße 1 (zwischen Rossmann und Nagelstudio)

 

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Papier und Stift für Ihre Notizen

 

Bitte melden Sie sich verbindlich telefonisch oder per E-mail an. Anmeldung hier