Herzlich Willkommen auf meiner Webseite!

 

Schamanismus finden wir in unterschiedlichsten Formen und Ausprägungen in allen Teilen dieser Erde. Wissenschaftliche Forschungen haben herausgefunden, dass die praktische Arbeit mit schamanischen Techniken ca. 60.000 Jahre zurück liegt. Der hierzu bekannteste, leider schon verstorbene, Forscher und Ethnologe ist der Amerikaner Dr. Michael Harner. 

 

Naturvölker, die nur einen beschränkten Zugang zur medizinischen Versorgung haben, arbeiten bereits Jahrtausende mit schamanischen Techniken, um seelisch, geistig/mental und körperlich fit zu bleiben (bekannteste Kulturen/Regionen sind: Afrika, Nepal oder Russland). In Großbritannien sind schamanische Heiltechniken bereits anerkannt und werden bei der Gesundwerdung begleitend angewandt. In Deutschland wurden diese schamanisch-energetischen Heilmethoden fast vergessen, rücken aber wieder Stück für Stück in unser Bewusstsein. 

 

Die Grundannahme im schamanischen Weltbild ist: Alles ist mit allem Verbunden und Alles ist Eins. Das bedeutet, dass was wir im Außen erleben und sehen, ist "nur" eine Projektion unseres inneren Gefühls oder aktuelle Situation auf das Außen (z.B. Tiere, Freunde, Familie, Kollegen,...). Dies passiert, damit wir es erkennen, wahrnehmen und transformieren können.

Gleichzeitig bedeutet schamanisch zu arbeiten und zu leben im Einklang mit der Natur zu sein und seinen eigenen Weg durchs Leben zu finden. Um in Einklang mit sich selbst zu sein, gilt es herauszufinden: Was sind meine Talente, Potenziale und welche Aufgabe (Sinn des Lebens) habe ich in meinem Leben - wofür bin ich hier angetreten?  Ist diese tiefe Sichtweise blockiert oder fühlen uns "nicht angebunden", besteht die Möglichkeit von Krankheit auf seelischer, geistiger und körperlicher Ebene.

 

Schamanische Heilarbeit setzt dort an, wo sich Blockaden wie z.B. Ängste, Scham, Trauer, Wut zeigen oder schon sichtbare Krankheiten entstanden sind. Die praktische schamanische Arbeit bietet die Möglichkeit, wieder in die eigene Mitte zu kommen und gleichzeitig Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen - für mehr (Lebens-)Freude, Kraft, Leichtigkeit und Vertrauen.

 

Madlen Buchmann

- Schamanische Heilerin -