Schamanische Kakaozeremonie - ein Abend der Herzöffnung

 

Mit der schamanischen Kakaozeremonie biete ich Dir einen geschützten Raum an, um Dein Herz zu öffnen. Dabei kannst Du Dich mit dem Spirit der Kakaopflanze verbinden und trittst dabei neu in Kontakt mit Mutter Erde. Während der Reise wirst Du von mir, der Qualität der Pflanzenmedizin, der Kakaodeva, und mit Musik/ Gesang durchgehend schamanisch begleitet.

 

Ein Abend der Herzöffnung

Der Kakao bringt Dich bei der schamanischen Reise auf eine sanfte Art und Weise tief zu Dir selbst. Während Schokolade in Dir einem Moment an Glücksgefühlen hervorruft, ermöglicht Dir Kakao einen intensiven

Bewusstseinsprozess und den wahren Kontakt zu Deinem Inneren. Kakao steht in Resonanz zum Herz und bringt unsere Wahrheit an die Oberfläche. Der Spirit der Kakaopflanze ist eine herzzentrierte, kooperative Partnerin und Vermittlerin. Sie unterstützt die bewusste Verbindung zu dem, was deinem inneren Bedürfnis entspricht. Was auch immer du brauchst, die Botschaft wird kommen, genau wie im Leben. Während der Kakaozeremonie können z.B. angestaute Gefühle wie z.B. Traurigkeit, Ängste oder Wut aufsteigen, die durchfühlt werden wollen und Deinen Energiekörper wieder in den Fluss bringen. Mit diesem "Flow" geschieht Heilung auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene.

 

Hinweis:  Bei dem von mir verwendeten Kakao handelt es sich nicht aus einem Produkt aus dem Supermarkt. Für  den Abend der Herzöffnung mit dem Kakao verwende ich ein sehr hochwertiges Produkt.

 

Kleine Vorbereitung

Damit Du Dich gut mit der Kakaopflanze verbinden kannst, benötigt der Körper für die schamanische Kakaozeremonie eine kleine Vorbereitung. Meine Empfehlung ist daher ca. 2-3 Stunden vor der Zeremonie nur noch Obst oder eine

leichte Gemüsesuppe zu essen. Optimal wäre es, den ganzen Tag der Zeremonie auf Fleisch zu verzichten. Dies erleichtert das schamanische Reisen zusätzlich.

 

Ablauf des Abends

  • kurze Vorstellungsrunde
  • Einführung in die Kakaozeremonie
  • Körperübung
  • Kakaozeremonie
  • Abschlussrunde

Energieausgleich: 55 Euro, ca. 3 Std.

Ort: Anger 35, 99084 Erfurt (in der Praxis von HP Elke Räuber)

 

Bitte mitbringen: Yoga-Matte und ggf. eine Decke ! , Deine Herzensgeschenke, welche wir während der Kakaozeremonie auf die Mesa (Altar), bequeme Kleidung, Papier und Stift für eigene Notizen

 

Bitte verbindlich telefonisch oder per E-Mail anmelden. Anmeldung hier

 

Rechtlicher Hinweis:

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass eine schamanische Sitzung und alle meine angebotenen Leistungen keinesfalls einen Arztbesuch, ärztliche oder psychotherapeutische oder sonst heilkundliche Behandlung und diagnostische Tätigkeit ersetzen. Die schamanische Behandlung ist ein spiritueller, heilender Prozess. Verschriebene Medikamente dürfen keinesfalls ohne Absprache mit dem behandelnden Arzt abgesetzt oder anders als verschrieben eingenommen werden. Der Schamane arbeitet mit den blockierenden Energien im Energiesystem des Menschen und gibt keine Heilversprechen ab. Es handelt sich nicht um Ausübung der Heilkunde im Sinne der gesetzlichen Vorschriften.