Einführung in das Heilreisen zu den schamanischen Welten + sich etwas richtig wünschen

 

Schamanismus ist die Erfahrung mit allen Wesen auf dieser Erde eins zu sein und zuerkennen, dass ALLES mit ALLEM verbunden ist. Schamanische Techniken bzw. das schamanische Reisen hilft uns, dass innere Auge für eine unsichtbare Wirklichkeit zu öffnen. Eine Welt, die für den Schamanen genauso real ist, wie die, die für das menschlichen Auge sichtbar ist. Durch den Kontakt mit der "anderen Wirklichkeit" können wir in andere Dimensionen reisen und uns mit dem Geist allen SEINs verbinden.

 

Inhalt des Workshops

- Einführung in den Schamanimus

- Kennenlernen verschiedener schamanischer Tools für unseren Alltag (Hilfe zu Selbsthilfe)

- Schamanisches Reisen in den schamanischen Welten

- Erlernen der "Reise-Technik" um für sich und andere zu reisen

- sich etwas "richtig wünschen"

- Lösen von eigenen Blockaden 

- Aktivierung der Selbstheilungskräfte

- eigener Bewusstseinsprozess und Bewusstseinserweiterung

 

Energieausgleich: 180 Euro, ca. 8h, zzgl. Verpflegung

Ort: Seminarzentrum "DraufBlick", Schlösserstraße 17, 99084 Erfurt, Zugang über Faustgässchen  

 

Verpflegung: Mittags- und Nachmittagspause mit vegetarischer Kost, 22 Euro je Teilnehmer

 

Info: Für Deine verbindliche Teilnahme am Kurs ist bei Anmeldung eine Anzahlung von 50% zu zahlen.

 

Bitte mitbringen: Yoga-Matte/Unterlage, Decke zum Zudecken, kleines Sitzkissen, eigene Herzensgeschenke, welche wir während der Reise auf die Mesa (Altar) legen, bequeme Kleidung, Socken, Schokolade oder etwas zum Knabbern für Dich selbst, Wasser für Dich, Augenbinde oder Schal, ggf. Papier und Stift für eigene Notizen

 

Hinweis: Es empfiehlt sich zwei Tage vorher kein Fleisch zu essen und kein Alkohol zu trinken; am Seminartag morgens kein Kaffee oder grünen Tee. Vorher ausreichend Wasser trinken.

  

bei Anmeldung bitte vollständigen Namen, Adresse und eine Telefonnummer angeben

 

Feedback von Teilnehmern aus 2020

 

Madlen aus Ostthüringen

"Liebe Madlen, ich bin Dir wirklich unendlich dankbar für die wunderschönen und intensiven Erfahrungen, die wir beim gestrigen Tages-Workshop bei und mit Dir zusammen machen durften. In uns allen steckt ein "Heiler" und jeder Aufenthalt bei Dir bringt mich ein Stück weiter, der Mensch zu sein, der ich wirklich bin :-). Die Verbundenheit mit allem SEIN ist berührend und einfach wunderbar. Vielen, vielen Dank! :-) "

 

Livia aus Südthüringen

"Liebe Madlen! Vielen Dank noch einmal für den wunderbaren Sonntag. Alles erlebte hat so viel in mir bewegt und freigesetzt und tut es noch. Und du hast dem Ganzen so einen Raum durch deinen Hingabe und Tiefe gegeben. Das wird mich noch lange begleiten." 

 

Ina bei Chemnitz wohnend

"Liebe Madlen, vielen Dank für die vielen schönen und überwältigen Erfahrungen in deinem Workshop. Es war ein sehr spannender Tag mit großen Erkenntnissen. Danke für deine Art uns Wissen zu vermitteln. Liebe Grüße Ina"